Aktuelles


„Bechener Weihnacht am Esel“ am 3. Advent 2018

Am Samstag, dem 15. Dezember 2018 (3. Advent) ist es wieder soweit. Auch in diesem Jahr, es ist das 12. in Folge, wollen die Bechener und alle Freunde des Eselsdorfs wieder ein vorweihnachtliches, stimmungsvolles Fest am Dorfplatz feiern. Nach den erfolgreichen Veranstaltungen der Vorjahre soll die Tradition weiter gepflegt werden.

Zentrales Anliegen der Organisatoren ist, wie in den Vorjahren, ein Fest für die ganze Familie auszurichten. Für die Kinder gilt wieder die Aufforderung im Bastelzelt Schmuck für den Weihnachtsbaum am Dorfplatz zu basteln und ihn dann anschließend unter Aufsicht des Nikolaus zu schmücken. Neu in diesem Jahr ist die Gelegenheit zum Ponyreiten für Kinder.
Für das leibliche Wohl der Besucher wird bestens gesorgt sein.
An den Ständen gibt’s (Kunst-)handwerkliche Arbeiten von Bechenern zu kaufen.
Los geht’s am Samstag um 14.00 Uhr. Das Programm beginnt mit den Vorträgen der Kinder der drei Bechener Kindergärten um 15.00 Uhr. Gleichzeitig wird der Nikolaus erwartet.

Es sind u.a. folgende Auftritte geplant:

- Gesangvorträge von Kindern aus den drei Bechener Kindergärten
- Gesangvorträge von Kindern der Kath. Grundschule Bechen
- Grundschulorchester
- Stepptanzgruppe von Claudia Pesch
- Jugendorchesters der MGB
- Tanzchor Eselchen der Karnevalsfreunde Bechen e.V.
- TenSing
- Katja & Roland
- Turmbläser der MGB Bechen die das Programm abschließen.

Die IG Bechen lädt Sie ganz herzlich ein.


Spendenübergabe aus den Einnahmen vom Adventmarkt Bechen 2016

Spendenuebergabe




bechener eselspfad

Leseprobe

Der historische Führer "Bechener Eselspfad" wurde nachgedruckt

und ist hier für 3€ erhältlich:

Blumenhaus Koch; Kölner Strasse 384

Bücherwolf; Kirchplatz 1